Philips Fidelio A9 AW9000

WLAN Lautsprecher Philips Fidelio A9 AW9000
Anzeige

Philips Fidelio A9 Gesamtwertung

7.8/10

„Optisch ansprechende WLAN Boxen mit Möglichkeit zum Multiroom Einsatz“

Die Philips Fidelio A9 AW9000* sind ein optisch ansprechendes WLAN Lautsprecher Paar mit gutem Raumklang der Marke Philips.

Einzeln genutzt, um das Wohnzimmer akustisch und optisch aufzupeppen oder als Teil von Philips Multiroom Audiolösung, können sie ganz nach den eigenen Bedürfnissen eingesetzt werden. Dazu trägt auch die großzügige Ausstattung mit allen denkbaren Anschlussmöglichkeiten bei.

Technische Daten

System 2.0 Lautsprecher System
Kabellose Technologie WLAN
Leistung 2x 50W (RMS)
Frequenzbereich 8 - 48.000 Hz
Tieftöner 4x 3,5" Tieftöner
Hochtöner 2x 19 mm Kalotten Hochtöner
Maße (B x H x T) 30 x 35 x 21 cm
Gewicht 10 kg

Tonqualität

Die zwei WLAN Lautsprecher Boxen der Philips Fidelio A9 AW9000 verfügen über insgesamt 6 verbaute Lautsprecher um ein authentisches und kraftvolles Klangerlebnis zu erzeugen. Davon befinden sich in jeder der beiden Boxen zwei Mitteltöner und ein Hochtöner. Durch das gebogene Design kann Philips die Mitteltöner innerhalb der Box so platzieren, dass eine wesentlich größere Fläche des Raumes beschallt werden kann, als bei gerade ausgerichteten Modellen.

Die Boxen bringen eine Leistung von jeweils 50 Watt (RMS) und schaffen ein intensives Stereoerlebnis. Die integrierten Verstärker sorgen für einen soliden und kräftigen Bass. Dadurch erzeugen die WLAN Lautsprecher insgesamt einen guten und ausgewogenen Sound. Lediglich in hohen Lautstärken ist ein leichtes Klirren zu vernehmen, das aber nur sehr audiophilen Nutzern negativ auffallen wird.

Verarbeitung

Optisch springen einem die Philips Fidelio A9 AW9000 sofort ins Auge. Das geschwungene Design ist sehr schön ausgefallen und hebt sich vom eintönigen und kantigen Lautsprecher Alltag ab. Philips erreicht durch das Design also zwei Ziele: hübsche Optik und starken Raumklang. Abgesehen von einzelnen scharfen Kanten ist die Verarbeitung der Materialien insgesamt gut.

Die Gehäuserückseite ist in Holzoptik gefertigt. Tatsächlich dürfte sie aus einem Holzimitat oder Kunststoff bestehen. Am ansprechenden Look ändert das nichts, sollte aber auch so kommuniziert werden. Gepaart mit einer gebürsteten Aluminium Abdeckung und der stoffbezogenen Vorderseite machen die Lautsprecher alles in allem einiges her.

Ausstattung

Die Philips Fidelio A9 lassen sich schnell und einfach in das heimische WLAN integrieren. Da es sich um ein Stereo Lautsprecherpaar handelt, müssen die beiden Boxen noch verbunden werden. Bei Bedarf können auch weitere WLAN Lautsprecher aus der Philips Reihe im gleichen WLAN hinzugefügt werden, um so ein Multiroom System aufzubauen.

Als vielfach unterstützter Streaming Standard kommt UPnP/DLNA zum Einsatz. So kann Musik vom Smartphone, Tablet oder sonstigen im WLAN befindlichen Geräten wie PCs, Netzlaufwerken oder TV über die Boxen wiedergegeben werden. An der Rückseite des Hauptlautsprechers können außerdem weitere Geräte per analogem, koaxialen oder optischen Digitaleingang angesteckt werden. Auch ein LAN Anschluss ist vorhanden. Damit bieten die Philips Fidelio A9 AW9000 wirklich alle erdenklichen Möglichkeiten.

Zur Konfiguration und Steuerung der Boxen verwendet man die zugehörige AirStudio+ Lite App, die es fürs Iphone oder Ipad im Apple App Store oder für Android Smartphones und Tabs im Google Play Store gibt. Über die App stehen außerdem tausende kostenlose Internetradios zur Verfügung. Seine Favoriten kann man zudem auf 5 Hardwaretasten direkt am Lautsprecher speichern. Auch auf Online Musikdienste wie Spotify kann man durch die App zugreifen.

Leider ist gerade die App der größte Kritikpunkt an den Philips WLAN Boxen. Die alten Versionen konnten durchaus durch eine intuitive und leichte Bedienung überzeugen, zeigten in den Lautsprecher Tests der User jedoch Stabilitätsprobleme. Philips nahm die App also kurzerhand aus dem Programm. Nun steht ganz neu mit AirStudio+ Lite die dritte Version zur Verfügung, die in der abgespeckten Version jedoch noch einige Funktionen, wie das Streamen vom Handy, vermissen lässt. Abhilfe schafft hier aber der Einsatz alternativer Apps wie MyRemote (Apple Store) oder BubbleUPNP.

Preis/Leistung

Die WLAN Lautsprecher von Philips befinden sich in einem bereits etwas höherem Preissegment, in dem man auf jeden Fall ein qualitativ hochwertiges Produkt erwartet. Da die Philips Fidelio A9 mit guter Akustik, schöner Optik und vor allem insgesamt hochwertiger verbauter Hardware punkten, werden sie diesem Anspruch auch gerecht. Nur die Software zur Ansteuerung der Boxen kann hier nicht mithalten.

Fazit zu Philips Fidelio A9 AW9000

Alles in allem leisten die Philips Fidelio A9 AW9000* gute Arbeit und werten jedes Wohnzimmer durch ihr gelungenes Design auf. Auch als Multiroom Lösung in Kombination mit weiteren Philips Lautsprechern sind die AW9000 gut einsetzbar. Leider lässt Hersteller Philips einige Punkte liegen durch die anhaltenden Probleme mit der Smartphone App. Abhilfe schaffen zum Glück alternative Apps und in Zukunft hoffentlich auch die neue App von Philips selbst. Die Tests der neuen App Versionen werden es zeigen.

2.8 von 5 Sternen (126 Bewertungen)
Preis: ---
0 gebraucht & neu erhältlich ab
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Anzeige
Philips Fidelio A9 - Wertung
  • 8.5/10
    Tonqualität - 8.5/10
  • 8/10
    Verarbeitung - 8.0/10
  • 7/10
    Ausstattung - 7.0/10
  • 7.5/10
    Preis/Leistung - 7.5/10
7.8/10

Vorteile

  • + Ansprechendes Design
  • + Multiroom Einsatz
  • + Hochwertige Hardware

Nachteile

  • – Software (App) Probleme
(Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm / Preise werden stündlich aktualisiert und können abweichen. Maßgeblich ist der Preis laut Verkäuferwebsite zum Kaufzeitpunkt)
Teile diesen Beitrag